Infinex
Infinex Tobjob

Die Extrusionsspezialisten

Die Infinex-Group ist das Zusammenspiel kluger Köpfe und jahrzehntelanger Kompetenz

Infinex Group

Unter dem Dach der Infinex Group sind Firmen vereint, die sich ausschließlich mit der Verarbeitung von Kunststoff beschäftigen. Sie firmiert als selbstständige Firmengruppe unter der Leitung der Inhaberfamilie Hartl. Von Anfang an wurde in Haiterbach im Schwarzwald, Sitz der Infinex Group und Heimat der Unternehmerfamilie in zweiter Generation, produziert und entwickelt. Mehrfach bewies sich die Region als wirtschaftlich gesund und standfest. Dies ist mit ein Grund für die langjährige Firmenzugehörigkeit der Mitarbeiter. Ihr Wissen und ihre Fähigkeiten sind unser wertvolles Fundament am Standort Deutschland.

Das Know How in Kunststofftechnik von mehreren Firmen zu vereinen, ist die Idee, um auch künftig den wachsenden Herausforderungen in nationalen und internationalen Märkten noch flexibler begegnen zu können und die zunehmend spezifischer werdenden Anforderungen bestmöglich zu erfüllen. Das intelligente Zusammenspiel von Menschen und Maschinen macht es aus, dass Unternehmensabläufe und Produktionsprozesse optimiert sowie Aktions- und Reaktionszeiten beschleunigt werden können. Der Sinn für Synergieeffekte hilft, sich mit dem richtigen Gespür, stabiler Kontinuität und verlässlicher Kompetenz ganz auf die Kundenwünsche zu konzentrieren.

Produktionsstandorte

Mit dem Wachstum der Firmengruppe muss natürlich auch das Wachstum der Produktions- und Lagerstandorte einhergehen. Heute können wir unsere Kunden weltweit auf allen fünf Kontinenten, nicht nur von Deutschland (Haiterbach und Horb), sondern auch von Tschechien (Krupka) und Nordamerika (Toronto und Chattanooga) aus, beliefern. Dies ermöglicht natürlich eine größere Flexibilität und Schnelligkeit in den Produktions- und Lieferzeiten. Damit auch in Zukunft die Versandwege und Versandzeiten stetig minimiert werden, sind weitere Produktionsstandorte bereits in Planung.

Die Marken

Noppenfolie, Noppenbahnen, Interplast
Noppenfolie von ISO DRAIN

ISO DRAIN
Die Noppenfolie

Seit 1990 sind die ISO-DRAIN-Noppenbahnen aus Kunststoff weltweit im Einsatz. Mit ihrem großen Produktspektrum von 1 mm bis zu 40 mm hohen Noppen, die nicht nur drainieren und hinterlüften, sondern auch schützen, haben sie ihre Einsatzgebiete hauptsächlich in der Bauindustrie. Seit Jahren stehen Neuentwicklungen und Qualität bei den ISO-DRAIN Folien im Vordergrund und bilden die Basis. Spitzenpositionen besetzt sie ebenfalls wenn es um kaschierte Folien mit Vlies, Schaum und Gitter geht.

Strukturkammerplatte
Strukturkammer-Platten

TRIPLEX
Die Strukturkammerplatte

Die TRIPLEX 3-Schicht-Strukturkammer-Platten sind seit 2003 auf dem Markt und besetzen mittlerweile weltweit die Spitzenposition. Die sehr leichten, aus PP gefertigten TRIPLEX-Platten, bestehen aus drei Schichten, welche fest miteinander verschweißt sind. Die Innovation dabei ist die Noppenmittelschicht. Sie bildet den Kern und ist einzigartig in ihrer durchdachten Formgebung. Die hohe Qualität, das umfangreiche Lieferprogramm sowie ein nahezu unerschöpfliches Einsatzspektrum zeichnen die TRIPLEX-Platten besonders aus.

Hohlkammerplatte
Hohlkammerplatte

KIBO
Die Hohlkammerplatte

Seit 2010 gehört die KIBO Hohlkammerplatte zur Infinex-Familie. Diese PP-Hohlkammerplatte wird aus einem Stück gefertigt und kommt international zum Einsatz. Das besondere im KIBO-Produktportfolio sind die unterschiedlichen Verbindungsstege in den KIBO-H, -M und -X Platten. Diese Strukturen machen sie vielseitig einsetzbar. Ihre plane Oberfläche und das geringe Gewicht eignen sich bestens zur Herstellung hochwertiger Displays und kleiner Verpackungen. Zudem wird die hohe Belastbarkeit bei großen Objekten im Messe- und Ausstellungsbau sehr geschätzt.

Unser Versprechen

Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen Ideen, die überraschen, weil wir heute schon daran denken, was morgen Ihr Wunsch ist. Auf der Suche nach neuen Wegen ist bei uns alles erlaubt. Fantasie, die außergewöhnliche Lösungen findet, gepaart mit Mut, außergewöhnliche Wege auch zu gehen.

Mit der Offenheit, Dinge zu sehen und daraus zu lernen, definieren wir immer wieder Normen. Als Familienunternehmen hören wir genau hin und wissen, dass Partnerschaft und Fairness besonders zählen. Jeder ist mit Herz und Kopf dabei, weil wir uns alle als Partner sehen: Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten.

News/Messen

Besuchen Sie uns auf folgenden Messen 2019!


Fachpack

Fachpack 2019
· 24. - 26. September 2019 in Nürnberg / Germany

K 2019

K 2019 · 16. - 23. Oktober 2019 in Düsseldorf / Germany · Halle: 05 Stand: 5A06


Lernende Führung - Top Job 2019

Die Infinex Group wurde am 22. Februar 2019 von Wirtschaftsminister a. D. Wolfgang Clement in Berlin mit dem Top Job-Siegel für herausragende Arbeitgeberqualitäten ausgezeichnet. Die vom Zentrum für Arbeitgeberattraktivität, zeag GmbH, und der Universität St. Gallen vergebene Auszeichnung erhalten ausschließlich Unternehmen, die Ihre Qualitäten als Arbeitgeber haben überprüfen lassen. Beweggrund für die Teilnahme der Unternehmen ist das Wissen darum, dass Mitarbeiterzufriedenheit und Arbeitgeberattraktivität mehr denn je entscheidend sind für den Erfolg.

Pressebericht lesen: Lernende Führung - Top Job 2019

Lernende Führung - TopJob 2019
(von links) Martin Hartl (Geschäftsführender Gesellschafter), Wolfgang Clement (Wirtschaftsminister a.D. und TOP JOB-Mentor), Tobias Kops (Werksleiter Standort Horb)
Bildquelle: zeag GmbH

lnfinex sammelt für guten Zweck

Auszubildende der Firma lnfinex haben eine vierstellige Summe gesammelt. Das Geld geht an verschiedene Organisationen.
Pressebericht als PDF lesen: lnfinex sammelt für guten Zweck

Infinex Group ehrt Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für 10-jährige Betriebszugehörigkeit

Bei der Infinex Kunststofftechnik GmbH mit Standorten in Haiterbach und Horb, konnten dieses Jahr eine Mitarbeiterin und vier Mitarbeiter für ihre zehnjährige Betriebszugehörigkeit geehrt werden.

Pressebericht als PDF lesen: Ehrung lnfinex Mitarbeiter

Neues Aufsatzrahmensystem „Plug’n Pack“ macht Paletten zum Behälter

Die Infinex-Gruppe präsentiert auf der diesjährigen FachPack erstmals ihr neues Mehrweg-Aufsatzrahmensystem „Plug’n Pack“, mit dem sich alle klassischen Einweg- und Mehrwegpaletten im Handumdrehen zum Behälter verwandeln lassen.

Pressebericht als PDF lesen: „Plug’n Pack“ macht Paletten zum Behälter
Download Bilder und Text Pressemitteilung zur Fachpack 2018:Pressemitteilung „Plug’n Pack“ (7,8 MB)
Download Prospekt: „Plug’n Pack“ – Das schnelle Aufsatzringsystem

„Plug’n Pack“ – Das schnelle Aufsatzringsystem
„Plug’n Pack“ – Das schnelle Aufsatzringsystem

Schwarzwälder Bauprofis am Werk: Infinex Group feiert Richtfest

Mit nur elf Monaten Bauzeit und rund 18 Metern Höhe, entsteht derzeit im Haiterbacher Industriegebiet Lange Äcker eines der stattlichsten Gebäude der Region. Dank des raschen Baufortschritts des neuen Verwaltungsgebäudes, dessen Bezug bereits für Ende 2018 geplant ist, feierten die Kunststoffspezialisten der Infinex Group am Freitag vorzeitig Richtfest.

Pressebericht als PDF lesen: Infinex Group feiert Richtfest

Infinex Group feiert Richtfest
Infinex Group feiert Richtfest

Infinex Runners gewinnen 2. Nagolder Mittsommerlauf

49 Mannschaften versammelten sich am Longwy-Platz um beim 2. Mittsommerlauf gegeneinander zu starten. Ziel war es die meisten Runden auf dem 1,15 Kilometer langen Rundweg zu laufen. Unter den Teams befanden sich auch die ‚Infinex Runners‘. Die bunt gemischte Mannschaft setzte sich aus dem Geschäftsführer und Mitarbeitern der Infinex, sowie Freunden der Firma zusammen. Besonders freute sich Martin Hartl, der Geschäftsführer der Infinex Group über die Unterstützung von den Laufprofis, die sonst bei der Leichtathletikgemeinschaft LG Farbtex Nordschwarzwald aktiv sind.

Bericht als PDF lesen: Infinex Runners gewinnen 2. Nagolder Mittsommerlauf

Infinex Runners gewinnen 2. Nagolder Mittsommerlauf
Infinex Runners gewinnen 2. Nagolder Mittsommerlauf

Der Rohbau des Würfels steht

Der Rohbau des nach dem Kirchturm höchsten Gebäudes in Haiterbach steht: Mitarbeiter, Handwerker, Geschäftspartner und Freunde der Haiterbacher Firma Infinex feierten nun das Richtfest des neuen Verwaltungsgebäudes.
Geschäftsführer Martin Hartl betonte bei der Feierstunde, dass ausschließlich Firmen aus der Region am Bau des imposanten Gebäudes, das er "Turm" nennt, beteiligt waren. Mit der Fertigstellung des fünfstöckigen Kubus zieht die Verwaltung, des Unternehmens, die derzeit noch am Sitz in Horb untergebracht ist, wieder zurück nach Haiterbach.

Pressebericht lesen: Schwarzwälder Bote vom 22.07.2018 (Beate Müller)
Zur Automatisierung gezwungen

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Saskia Esken suchte nach der Antwort auf die Frage, was auf ein Wahlplakat nach dem Schredder wartet. Die Frage beantwortete Martin Hartl, Geschäftsführer der Infinex Group.

Pressebericht lesen: Schwarzwälder Bote vom 15.05.2018 (Schwarzwälder Bote)
Wachsen mit "spektakulärem Gebäude"

Mit dem Zitat: "Wer hohe Türme bauen will, muss lange am Fundament verweilen" leitete Martin Hartl den Spatenstich für den Neubau des Verwaltungsgebäudes der Haiterbacher Infinex Group ein.
Zwar sei es jetzt nicht das erste Gebäude, das der familiengeführte Spezialist für Kunststofftechnik errichtet – und es werde hoffentlich auch nicht das letzte sein. "Aber es ist mit Sicherheit das bisher Spektakulärste für die Infinex Group und vielleicht sogar für ganz Haiterbach", machte Geschäftsführer Martin Hartl mit Blick auf die gelungene Architektur des fünfstöckigen Glaskubus samt Dachgarten deutlich.

Pressebericht lesen: Schwarzwälder Bote vom 23.02.2018 (Uwe Priestersbach)

Stellen- und Ausbildungsangebote

Als Spezialisten in der Kunststoffextrusion fertigen wir hochwertige Platten und Folien für unterschiedlichste Einsatzbereiche und Branchen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir baldmöglichst:
Sachbearbeiter Buchhaltung (m/w/d) Stellenanzeige lesen (PDF)
Maschinen- und Anlagenführer Kunststoffextrusion (m/w) Stellenanzeige lesen (PDF)
Für den Standort Horb: Produktionsmitarbeiter (m/w/d) Stellenanzeige lesen (PDF)

Unsere Ausbildungsangebote für 2020:
Maschinen- und Anlagenführer Fachrichtung Kunststofftechnik (m/w/d) Ausbildungsangebot lesen (PDF)
Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/d) Ausbildungsangebot lesen (PDF)

Download

Die Prospekte der Infinex-Group zum Download:

Imageprospekt deutsche Version

Das Zertifikat DIN EN ISO 9001:2015 der Infinex-Group zum Download:

DIN EN ISO 9001:2015

Kontakt

Interplast Kunststoffe GmbH
Heinrich-Schickhardt-Straße 1
72221 Haiterbach (Germany)
Telefon: +49 (0)7456 69083-0
Telefax: +49 (0)7456 69083-13
info@interplast.de
www.interplast.de

TRIPLEX Kunststoffe GmbH
Heinrich-Schickhardt-Straße 1
72221 Haiterbach (Germany)
Telefon: +49 (0)7456 69083-0
Telefax: +49 (0)7456 69083-13
info@triplex-gmbh.de · info@kibo.de
www.triplex-gmbh.de · www.kibo.de

Infinex North America Corp.
2300 Yonge St. Suite 1600
Toronto, Ontario Canada -
M4P 1E4
Telefon: +1-866-901-9528
info@infinex-group.ca
www.infinex-group.ca

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und schicken Sie uns eine Nachricht!

Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung gespeichert werden. Die Speicherung der persönlichen Daten erfolgt ausschließlich zur Beantwortung der Anfrage. Eine Nutzung für andere Zwecke findet nicht statt. Die Löschung dieser Daten wird unmittelbar nach Beantwortung der Anfrage vorgenommen. Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an: info@infinex-group.de schicken.